Vorschau Ausstellungen 2021

Museum für Neue Kunst in Freiburg

 

Freundschaftsspiel. Horst und Gabriele Siedle-Kunststiftung : Museum für Neue Kunst

1. Oktober 2021 – 6. März 2022

 

https://www.freiburg.de/pb/1718976.html

 

Pablo Picasso, Oskar Kokoschka und Ernst Ludwig Kirchner treffen auf Christa Näher, Heike Beyer und Max Ernst: Wer sein eigenes Team analysieren und stärken möchte, lädt zum Freundschaftsspiel. Der aus dem Sport entlehnte Begriff beschreibt die Begegnung zweier Sammlungen – einer öffentlichen und einer privaten. Dabei entstehen unerwartete Konstellationen und Beziehungen zwischen den Werken, die neue Perspektiven eröffnen – gegenseitige Horizonterweiterungen eingeschlossen.

Dieses Mal arbeitet das Museum für Neue Kunst mit der in Furtwangen im Schwarzwald beheimaten Sammlung der Gabriele und Horst Siedle-Kunststiftung zusammen, die eine beeindruckende Sammlung an Werken der Klassischen Moderne aufgebaut hat.

Horst und Gabriele Siedle-Kunststiftung: Fernand Léger | Ernst Ludwig Kirchner | Oskar Kokoschka | Pablo Picasso

 

Museum für Neue Kunst: Horst Antes | Heike Beyer | Adelaide Block | Max Ernst | Elsa Gerhardt | Christiane Gerstel-Naubereit | Gretel Haas-Gerber | Ika Huber | Monika Huber | Georg Kolbe | Svenja Kreh | Susanne Kühn und Inessa Hansch | Maria Lassnig | Priska von Martin | Hanna Nagel | Christa Näher | Robert Schad | Walter Schelenz | Melitta Schnarrenberger | Friedrich Seidenstücker